Mucuna pruriens / Juckbohne – Tropisches Aphrodisiakum, Tonikum, Nootropikum, Ayahuasca Zutat & essbare Heilpflanze

Die Juckbohne (Mucuna pruriens) ist eine extrem vielseitig einsetzbare tropische Pflanze, welche zur Familie der Hülsenfrüchtler, genauer den Schmetterlingsblütler zählt. Es handelt sich hier gleichzeitig um eine Giftpflanze, Heilpflanze, essbare Pflanze und wohl auch leicht psychoaktive Pflanze. Vor allem wird sie in ihren Ursprungsländern in Asien und Afrika verwendet, inzwischen hat sie allerdings auch ihren … Weiterlesen Mucuna pruriens / Juckbohne – Tropisches Aphrodisiakum, Tonikum, Nootropikum, Ayahuasca Zutat & essbare Heilpflanze

Schilf (Phragmites australis) – DMT-haltige, psychoaktive Pflanze, essbare Wildpflanze & mehr

Phragmites australis DMT

Schilf / Schilfrohr (Phragmites australis) Das Schilf (Phragmites australis) ist eine Pflanze, die wohl jeder kennt. Es handelt sich hier um eine ein bis vier Meter hohe Süßgras Art, die an stehenden oder leicht fließenden Gewässern weltweit wächst und wirklich vielfältig ist. In diesem Artikel gehe ich insbesondere auf die psychedelischen Inhaltstoffe (DMT, Bufotenin, 5-MeO-DMT … Weiterlesen Schilf (Phragmites australis) – DMT-haltige, psychoaktive Pflanze, essbare Wildpflanze & mehr

Banisteriopsis caapi – MAO-Hemmer und Ayahuasca Zutat

Banisteriopsis Caapi

Banisteriopsis caapi – MAO-Hemmer und wichtige Ayahuasca Zutat Banisteriopsis caapi ist eine auch Caapi, Yagé oder Ayahuasca genannte Pflanze, die im gesamten Amazonas Gebiet (darunter in Peru, Brasilien, Bolivien und Venezuela) verbreitet ist und von den naturreligiösen, schamanischen Stämmen bereits seit Jahrhunderten als wichtige Zutat für den legendären psychoaktiven Trank Ayahuasca gebraucht wird. Es handelt … Weiterlesen Banisteriopsis caapi – MAO-Hemmer und Ayahuasca Zutat