Kratom Kaba Rezept – Kratom in Milch mit Kakao trinken & Geschmack verbessern

Kratom Kaba Rezept – Kratom in Milch mit Kakao trinken & Geschmack verbessern

Kratom Kaba Rezept – Kratom in Milch trinken & Geschmack verbessern

Kratom + Milch + Kakao = Kratom Kaba!

Kratom (Mitragyna speciosa) ist eine sehr bittere Pflanze, deren Geschmack und Kratom Kaba RezeptWirkung bei vielen Leuten Übelkeit erzeugt und die viele Menschen deswegen sehr ungerne schmecken.

Hier möchte ich euch ein Kratom Kaba Rezept vorstellen, bei dem der bittere Kratom Geschmack recht gut überdeckt und erträglich gemacht wird.
Häufig wird der Tipp verbreitet Kratom in Saft (wie Orangensaft) zu mischen. Das ist jedoch, verglichen mit dem hier vorgestellten Kratom Kaba, sehr bitter und ekelerregend.

Statt Tiermilch ist es deutlich besser für Gesundheit, die Tiere und die Umwelt, auf Pflanzenmilch (bspw. Sojamilch, Cashewmilch oder Mandelmilch) umzusteigen!
Der Geschmack ist ebenfalls sehr gut.

Eine komplett geschmacklose Alternative ist das Füllen des pulverisierten Kratoms in Leerkapseln.
Kapseln schlucken ist jedoch nicht jedermanns Sache und je nach Toleranz muss man etwa fünf bis zehn Leerkapseln der Größe 00 einnehmen.
Der Kratom Kaba ist da für die meisten Leute noch deutlich angenehmer!

Leerkapseln Gr. 00 könnt ihr hier kaufen.

Kratom kaufen

 

Kratom Kaba Rezept

1. Kabapulver & Kratom in eine Tasse geben & vermischenKratom Kaba Rezept

Zunächst gibt man eine ordentliche Menge lösliches Kaba-Pulver in eine Tasse, ich nehme mindestens einen Esslöffel Schoko-Kaba pro 250ml Milch (möglichst Pflanzenmilch).

Mein Tipp: Das Mischen des normalen Schokokabapulvers mit Vanille-Kaba verbessert den Geschmack wirklich enorm!
Ich trinke meinen Kratom Kaba nur noch mit Schoko UND Vanillekaba, Mischverhältnis 50:50.

Dann wird die gewünschte Dosierung pulverisiertes Kratom hinzugegeben. Man sollte Kratom (Mitragyna speciosa)keine zu großen Mengen Kratom verwenden, da dies den Geschmack enorm verschlechtert und der Kratom Kaba sehr bitter & ekelerregend werden kann.
Außerdem sollte die Menge an Kaba der Kratom-Menge angepasst werden, möchte man nur 250ml Kaba, sollten maximal 4g, besser höchstens 3g Kratom verwendet werden. Müssen höhere Mengen eingenommen werden, sollte man auch mehr Milch & Kabapulver hinzugeben.

Das Kabapulver sollte mit dem Kratom gut vermischt werden, da es sonst leichter passiert dass sich Klümpchen bilden / etwas am Boden festsetzt.

2. Zunächst wenig Milch hinzugeben & umrührenKratom Kaba

Erst gibt man nur einen Schuss Milch zum Kratom Kaba, nur so viel dass man das Kratom-Kabapulver-Gemisch in der Milch lösen kann.
Der Vorteil dieser Methode gegenüber der, gleich die ganze Milch hinzuzugeben ist, dass sich so weniger Klümpchen bilden & das Kratom auch nicht so stark an der Oberfläche des Getränks schwimmt, was es ansonsten gerne tut.

Man soll eine gleichmäßige, sehr dickflüssige und stark riechende Flüssigkeit erhalten.

3. Die restliche Milch hinzugeben & rührenKratom Kaba

Wie oben geschrieben sollte man die Menge an Milch die man verwendet an der zugegebenen Menge Kratom anpassen.
Auf 250ml 2-3g Kratom und ein Esslöffel Kakaopulver (am besten im Mix mit Vanillekaba), bei 5g nimmt man also am besten 400-500ml Milch.

Da man so mitunter recht viel Milch trinken muss und da es bei Kratom eigentlich besser ist, einen möglichst leeren Magen zu haben, verwendet man am besten 1,5%ige Milch.
Veganer können auch Soja Milch verwenden, dies verschlechtert den Geschmack jedoch ganz deutlich, ich persönlich finde Sojamilch mit Kabapulver sehr unlecker.

Kratom KabaFertig ist der Kratom Kaba!
Diesen trinkt man jetzt auf einigermaßen nüchternen Magen (das heißt mindestens 3 Stunden vor der Einnahme nichts essen).
Am besten 30-60 Minuten (sobald die Wirkung eintritt) Nahrung zu sich nehmen, dies kann die Übelkeit verringern.

 

Nebenwirkungen & Risiken von Kratom

Wir möchten hier nicht näher auf die Wirkung von Kratom eingehen, dies würde den Rahmen sprengen.
Dennoch muss darauf hingewiesen werden, dass der Konsum von Kratom zu einer körperlichen Abhängigkeit & einer psychischen Sucht führen kann!
Es handelt sich hier um ein Opioid!
Außerdem kommt es öfter zu Übelkeit und der Mischkonsum mit anderen Downern (wie Benzodiazepinen, Alkohol & anderen Opioiden) kann im schlimmsten Fall zu einer lebensgefährlichen Atemdepression führen!

Bitte lest unseren Kratom Artikel (hier klicken) durch, dort erklären wir die Risiken & Wirkungen von Mitragyna speciosa genauer!

2 Gedanken zu “Kratom Kaba Rezept – Kratom in Milch mit Kakao trinken & Geschmack verbessern

  1. Was auch recht gut geht, um das „Bitter“ zu kaschieren, ist Zitrone, falls als Tee konsumiert, und nicht zu knapp süßen… Gewürztee/Yogitee scheint die Wirkung ähnlich zu boosten wie Curcuma, und tut nochmal was für den „guten Geschmack“.
    Geht auch gut in/mit Kakao, falls man irgendein Gerät hat, um die Gewürze fein zu mahlen.
    Im übrigen sind Kratom-Schoko-Colanuss-Trüffel mit Kardamon und Ingwer die bislang absolut hedonistischste Art, dieses Zeugs zu konsumieren. Und durch die langsame Aufnahme via Mundschleimhaut recht wirksam.

    • Guten Tag 🙂

      Danke für dein Kommentar, sehr interessante Anregungen.
      An die Aufnahme von Kratom über die Mundschleimhaut habe ich noch gar nicht gedacht, das würde ja bspw. auch Bonbons möglich machen.
      Zu den Trüffeln würde Chili auch noch gut passen finde ich, die erhöht auch die Aufnahme durch die stärkere Durchblutung des Magens, die durch das Capsaicin in Chili / Cayenne Pfeffer ausgelöst wird.

      Du hast nicht zufällig das Trüffel Rezept, das du verwendest? Klingt lecker! 😀

      LG

Schreibe einen Kommentar

Solve : *
14 − 11 =